top of page

Exportkennzeichen VS Autotransport - Was ist besser?

Updated: Jun 6, 2022



In der Regel ist es um einiges einfacher, ein Auto transportieren zu lassen, vor allem wenn Sie es aus einem anderen Land importieren. Ein Transport ist oft günstiger als man denkt, und bringt viele weitere Vorteile. Sie sparen sich die Exportzulassung, die Exportprüfung die in einigen Fällen nötig ist, die Reise zum Autohändler, den Gang zum Zoll und viele der komplizierten Zulassungs-, Export- und Import-Formalitäten. Sie schonen ausserdem den Kilometerzähler und vermeiden die unnötige Abnützung des Fahrzeugs, vor allem bei weiten Strecken. In manchen Fällen macht die Zulassung auf Exportkennzeichen jedoch durchaus Sinn.

Eine Exportzulassung ermöglicht es Ihnen, das Fahrzeug selbst abzuholen und damit nach Hause zu fahren. Dies ist praktisch wenn Sie das Fahrzeug unmittelbar nach dem Verkauf von einer neutralen Stelle prüfen lassen möchten, da Sie ganz einfach selbst zur Prüfstelle fahren können. Im Importland können Sie mit dem Auto bis zur Zulassung frei herumfahren, da Sie mit der Exportzulassung auch über eine obligatorische Haftpflichtversicherung verfügen. In den meisten Ländern müssen importierte Fahrzeuge vor der Zulassung einer technischen Prüfung unterzogen werden. Mit Exportkennzeichen können Sie problemlos selbst zu diesem Prüftermin fahren. Wenn Sie Ihr Fahrzeug selbst mit Exportkennzeichen überführen, können wir Ihnen gerne die Verzollung anbieten, welche Sie an der Grenze benötigen.

74 views0 comments
bottom of page