Schweizer Einfuhrzollanmeldung

Bevor Sie ein Auto oder ein anderes Fahrzeug vom Ausland in die Schweiz importieren können, müssen Sie an der Grenze eine Einfuhrzollanmeldung vorlegen. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Beim Import von Fahrzeugen sowie von anderen Waren in die Schweiz verlangt der schweizer Zoll eine Einfuhrzollanmeldung, sofern ein gewisser Warenwert überschritten wird. Anhand der Importzollanmeldung bestimmt der Zoll welche Abgaben beim Import anfallen.






Kann ich die schweizer Einfuhrzollanmeldung selber machen?


Ja das ist möglich. Wir empfehlen es jedoch nicht, da es für Laien sehr kompliziert sein kann. Für viele Importeure stellt zum Beispiel schon die Selektion der korrekten Zolltarifnummer eine Herausforderung dar. Fehler in der Importzollanmeldung können unter Umständen dazu führen, dass die Zollabgaben, Mehrwertsteuern, und die Automobilsteuer falsch berechnet werden, was für den Importeur unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen kann. Gerne können Sie die Importzollanmeldung durch uns erstellen lassen. ​ Wenn Sie es trotzdem selbst versuchen möchten, finden Sie den Link hier.

Dokumente bestellen

Lassen Sie die Schweizer Einfuhrzollanmeldung durch uns erstellen, oder beauftragen Sie uns mit der kompletten Verzollung. Wenn Sie die gesamte Zollabwicklung durch uns machen lassen, erstellen wir für Sie alle notwendigen Dokumente.